Sägespäne
werden großteils im regionalen Umkreis als Einstreu vermarktet sowie für die betriebseigene Sägespäneheizung benötigt.


Rinde/Rindenmulch
ist die biologische Unkrautbekämpfung in ihrem Garten.

Hackgut
wird vorwiegend an die Zellstoff- und Papierindustrie, sowie für Hackgutheizungen geliefert.

Sägewerk und Holzhandel, Johann Brandstetter, 4322 Windhaag/Perg, Altenburg 9,
Tel. 07264/4292, Fax: 42924, E-Mail: office@saegewerk-brandstetter.at oder b-holz@aon.at,
www.saegewerk-brandstetter.at, Firmeninfos

Designed by Columbus